Home   Kontakt   Anfahrt   Impressum & Datenschutz   AGB     English    

Verantwortlich:

Drucken & Lernen Bernhard Dorn e.K.

- Lehrmittelverlag für Schule und Kunst

- künstlerische Handpresse

- Werkstatt für Buchdruck und Schriftguss

- Offsetdruckerei

Anton-Flettner-Straße 1

D-65479 Raunheim


Telefon: 0 61 42 - 4 64 78

Telefax: 0 61 42 - 4 59 99

E-mail: info(at)drucken-und-lernen.de

 

Eingetragen unter HRA 81893 beim Amtsgericht Darmstadt

USt.-Id.-Nr. DE 153 686699

Steuer-Nr. 021 813 00221

Urheberrecht

Alle Rechte vorbehalten. Alle Texte, Bilder, Grafiken sowie ihre Arrangements auf dieser Webseite, in unserem Katalog und in den Produkten selbst unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Sie dürfen weder für Handelszwecke noch zur Weitergabe kopiert oder verändert oder auf anderen Websites verwendet werden. Ein Verstoß wid strafrechtlich verfolgt.

Alle innerhalb des Internetangebots genannten und gegebenenfalls durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.

 

Disclaimer

Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deswegen übernehmen wir auch keinerlei Verantwortung für Inhalt und Gestaltung dieser Seiten. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Internetpräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns angemeldeten Banner und Links führen.

Sollten Sie Inhalte finden, die Sie für sittenwidrig, betrügerisch oder anderweitig strafrechtlich relevant halten, sind wir natürlich über eine Rückmeldung dankbar, werden Ihrem Hinweis nachgehen und gegebenenfalls die Verbindung entfernen.

 

Abmahnungen

Sollten Inhalte dieser Webseiten gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen oder Rechte Dritter verletzen, so erbitten wir eine konkrete Benennung der Rechtsverletzung ohne Kostennote. Wir garantieren jeden berechtigt beanstandeten Inhalt ohne Einschaltung eines Rechtsbeistandes Ihrerseits umgehend zu verändern oder zu entfernen. Sollten trotzdem von Ihnen ohne uns vorab zu informieren Kosten geltend gemacht werden, so weisen wir dies bereits hiermit zurück und werden im konkreten Fall Gegenklage erheben.

Bei trotz Kontaktaufnahme strittigen Inhalten bleibt Ihnen der Rechtsweg natürlich unbenommen.

 

 

Datenschutz

Nach Artikel 77 DSGVO können Sie sich bei unserer zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns rechtswidrig erfolgt.

Unsere zuständige Aufsichtsbehörde für den Datenschutz ist der

Hessische Datenschutzbeauftragte

Gustav-Stresemann-Ring 1

65189 Wiesbaden

poststelle@datenschutz.hessen.de

https://www.datenschutz.hessen.de 

 

Verantwortlich für den Datenschutz im Betrieb ist

Bernhard Dorn

Anton-Flettner-Straße 1

65479 Raunheim

Telefon 06142 - 45488

info(at)dorndruck.de

 

Die uns während des Bestellvorgangs angegebenen Daten werden nur für die Abwicklung der Aufträge und Bestellungen bei uns gespeichert.

Die Rechtmäßigkeit nach Artikel 6 DSGVO ergibt sich aus der Notwendigkeit, einen durch Bestellung oder Beauftragung entstandenen Vertrag rechtskonform zu erfüllen. Die Nicht-Bereitstellung Ihrer Daten wäre eine Nicht-Beauftragung. Wir können dann nicht für Sie tätig sein.


Von ihren Daten werden nur die zur Erfüllung des Auftrages notwendigen Teile an maximal drei Empfänger außerhalb des Betriebes weitergegeben:

1. An einen Paketdienstleister (in der Regel DPD, DHL, FedEx). Diese Firmen erhalten von uns Ihren Namen und die Anschrift, bei schwierigen Zustellsituatuionen oder Terminzustellungen noch Ihre Telefonnummer. Desweiteren geben wir je nach Dienstleister auch das Sendungsgewicht und die Paketmaße an. Bei besonders versicherten Waren oder Sendungen ins nichteuropäische Ausland wird auch der Sendungswert weitergegeben. Diese Übermittlung erfolgt digital mit verschlüsselter Datenübertragung.

2. An die Steuerberatung. Zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen gegenüber Finanzamt und Staat müssen wir alle Auftragsdaten insbesondere Rechnungshöhe, Rechnungsempfänger und Mehrwertsteuerbetrag einmal monatlich weitergeben. Beim Steuerberater werden daraus die Werte für unsere Steuererklärung generiert.
Die Übermittlung Ihrer Daten zum Steuerberater erfolgt analog, sprich in Form von Belegen und Ordnern. Nach der Ermittlung unserer Steuerschuld erhalten wir die Belege vollständig zurück. Diese müssen wir dann zehn Jahre verwahren, um eine Nachprüfung durch die Steuerbehörde zu ermöglichen. Nach Ablauf dieser Frist vernichten wir die Belege.

3. An einen Spediteur (z.B. Schenker). Bei größeren Sendungen ins nichteuropäische Ausland oder nach Übersee müssen wir neben den Auftragsdaten auch noch Angaben zu Verwendung, Inhaltsstoffen und Herstellungsort (Ursprungszeugnis) der einzelnen Artikel machen. Damit werden dann die gültigen Zolltarifnummern und fälligen Zollsätze ermittelt. Im Rahmen dieser Exportabwicklung können diese Daten ebenfalls der zuständigen Industrie- und Handelskammer mitgeteilt werden, um für die Ausfuhr notwendige Papiere und Erklärungen zu erhalten. Diese Datenübermittlung erfolgt je nach Abwickler auf vielfätlige Weise, also digital, per Fax, postalisch und mündlich.


Außer diesen auftragsnotwendigen Weitergaben erhalten keine Dritten Einsicht in Ihre Daten. Die Daten werden auch nie zu Werbezwecken weitergegeben oder öffentlich gemacht. Die Aufbewahrungsdauer beträgt wie bei den Belegen zehn Jahre.


Sie können jederzeit Auskunft über die bei uns gespeicherten Daten erhalten. Soweit es rechtlich möglich ist, können Sie auch gern die Korrektur oder Löschung Ihrer Daten beauftragen. Sie müssen sich nur rechtsverbindlich identifizieren lassen. Einem legitimen Anspruch werden wir dann umgehend nachkommen.

 
Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihren Besuch technisch möglich zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Aufrufen von Websites auf Ihrem Computer oder Mobiltelefon abgelegt werden. Sie helfen während des aktuellen Besuchs beim Navigieren durch die verschiedenen Seiten. Diese Cookies werden von uns nicht personalisiert oder gespeichert.

 

Wenn Sie über E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen werden Ihre Daten nur gespeichert, wenn Sie uns einen Auftrag erteilen oder über einen Suchauftrag (z.B. „ich suche eine Andruckpresse“) eine Rückmeldung bei zukünftiger Verfügbarkeit des gesuchten Gegenstandes oder der gewünschten Information erbitten.

Allgemeine E-Mails löschen wir nach zwei Jahren, auftragsbezogene Daten und Suchanfragen nach zehn Jahren.

Realisierung und Design

Für den Internet-Auftritt:

 

Bananas - Neue Medien und IT
Am Schlag 3
64521 Groß-Gerau
Tel. 06152-806685
Fax. 06152-806545
Email: info@bananas.de
www.bananas.de

 

Die Logoentwicklung war eine Zusammenarbeit von Thomas Marutschke (Bildmarke) und Dominik Brötz (Wortmarke).

 

  zuletzt aktualisiert: 16.05.2018